Elemente - med. & klein

Die Kraft und Energie des Ozeans - von ruhig bis stürmisch - zieht mich an.  Die Bewegung, die Stimmungen, die wechselnden Farben, ich liebe es einfach.  Mir ist klar, dass dies für einen in der Schweiz lebenden Malerin ein bisschen ironisch ist, aber ich liebe auch die Berge und bin fasziniert von ihren geogologischen Falten und Merkmalen. Dieses Interesse erforsche ich in der Serie der Kreise der Zeit (Cirlces of Time). In der Serie Im Vorbeigehen (In Passing) - wenn man aus einem Zugfenster schaut, bekommt man diese wunderbare Unschärfe, die ich "Abstraktion durch Bewegung" nenne.

Um kleine Arbeiten auf Papier zu sehen, die sich auf das allgemeine Thema der Elemente beziehen, klicken Sie hier.